Zum Inhalt springen

Team

Frauenheilkunde (Gynaekologie)

Dr. Porstner

Dr. med. Martin Porstner

Beruflicher Werdegang

Seit 12/2015 Konsiliararzt zur onkologischen Visite im Gesundheitszentrum Hannover

Seit 08/2015 Niedergelassener Gynäkologe im MVZ Dr. Schmidt-Pich und Kollegen, Hannover

07/2014 - 03/2015 Funktionsoberärztliche Tätigkeit am Klinikum Dritter Orden (Perinatalzentrum Level I, Brustzentrum, Gynäkologisches Tumorzentrum) Leitung der Brustsprechstunde und der Dysplasie-Sprechstunde, Koordinator des zertifizierten Brustzentrums

02/2013 Erwerb der Facharztanerkennung für Gynäkologie & Geburtshilfe mit nachfolgender unbefristeter Weiterbeschäftigung als Facharzt am Klinikum Dritter Orden in München

06/2007 Beginn der Weiterbildung in der Abteilung für Gynäkologie & Geburtshilfe am Klinikum Dritter Orden in München

Zusatzqualifikationen

11/2017 Abschluß der Basisausbildung in Neuraltherapie (DGFAN)

10/2017 Erwerb der Zusatzbezeichnung "Ernährungsmediziner DAEM/DGEM"

03/2016 Zertifizierung für das Ersttrimester-Screening nach Fetal Medicine Foundation

08/2015 Erwerb der Zusatzbezeichnung "Medikamentöse Tumortherapie"

11/2014 Abschluß der Kursreihe "Mammasonographie" nach den Richtlinien der KV und der DEGUM 10/2014 Erwerb des Zertifikates "Anti-Aging- und Präventionsmedizin (GSAAM)

09/2014 Abschluß des Curriculums "Ganzheitliche gynäkologische Onkologie" (NATUM)

12/2012 Abschluß "Urogynäkologischer Grund- und Aufbaukurs" (AGUB)

10/2011 Erwerb des Kolposkopiediploms der Arbetsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie (AG CPC)

06/2011 Erwerb des Zertifikates "MIC I" der Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Endoskopie (AGE)

Mitgliedschaften

Berufsverband der Frauenärzte (BVF)

AG Gynäkologische Endoskopie (AGE) AG für Zervixpathologie und Kolposkopie (AG CPC)

Deutsche Gesellschaft für Senologie

Deutsche Gesellschaft für Anti-Aging- & Präventionsmedizin (GSAAM)

AG für Naturheilkunde, Akupunktur, Umwelt- und Komplementärmedizin in der DGGG (NATUM) Onkologischer Arbeitskreis Hannover

Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie (DGFAN)