Zum Inhalt springen

Team

Dr. med. Elke Schwesig-Seebach


Dr. med. Elke Schwesig-Seebach
Dr. med. Elke Schwesig-Seebach

"Als Ärztin mit Zusatzausbildungen in komplementärer Naturheilkunde und alten traditionellen Behandlungsmethoden wie denen der (traditionellen) chinesischen Medizin ist mir eine Medizin mit Herz und Verstand wichtig."

Einer ärztlichen Familie entstammend, setze ich nunmehr in der vierten Generation den ärztlichen Beruf mit Sachverstand und Leidenschaft fort.

Nach dem Abitur besuchte ich die Universitäten San Diego/ USA, NYU New York/ USA und die Universität Hamburg, an der ich 1994 mit dem 3. Staatsexamen mein Studium der Humanmedizin mit der Approbation als Arzt abschloss. Meine Promotion erfolgte bei Prof. K. Rückert (Chirurgische Abteilung des AK Ochsenzoll, Hamburg) über die Einführung laparoskopischer Verfahren. Während des Studiums war es mir wichtig, auch auf internationaler Ebene ein Bild des medizinischen Geschehens zu erlangen.

Nach dem Studium arbeitete ich weiterhin als Ärztin in der neurologischen Abteilung des AK Ochsenzoll, Hamburg. Schwerpunkt Epilepsie und Parkinson aber auch Schädel/Hirn Traumata sowie neurologische Komplikation bei internistischen und chirurgischen Krankheiten. Die Arbeit erstreckte sich sowohl auf den allgemein stationären als auch auf den intensiven Bereich. Nach dieser Phase wurde es für mich notwendig, mein Spektrum zu erweitern und ich begab mich in die Selbständigkeit mit freiberuflicher medizinischer Beratung für die Pharmaindustrie und Medizinische Unternehmen. In der gesamten Zeit blieb ich in kontinuierlicher medizinischer Weiterbildung, sowohl der schulmedizinischen (Schwerpunkt Endokrinologie und Immunologie) als auch spezieller Naturheilkundlicher (empirischer) Verfahren.

 

2006 Gründung der Dualen Medizin in München

Aus meinem Studium, meinem Auslandswissen, meinen Erfahrungen und meinen Fortbildungen entstand das Konzept der "Dualen Medizin" und daraus folgerichtig im Jahr 2006 die Praxis für Duale Medizin mit dem Fachschwerpunkt Endokrinologie und der Spezialisierung auf die Behandlung mit natur-identischen Hormonen. Die Duale Medizin ist inzwischen eine geschützte Marke und die Praxis war nicht nur eine der ersten für "integrative Medizin" in Deutschland und Europa, sie ist in ihrer Konzeption nach wie vor führend. Endokrinologie, Immunologie, Onkologie, Teilbereiche der Neurologie sind Schwerpunkte. Wir betreiben ein Zentrum für Hyperthermieverfahren, Softlasertherapie und Photodynamische Therapie (PDT) -, ein Zentrum für natur-identische Hormone, ein TCM Zentrum und eine Abteilung für medizinische Check up`s unterschiedlichster Art. Wir behandeln Patienten aus der ganzen Welt.

Unsere Diagnostik ist High-Tech und State of the Art. Es ist mir wichtig, kontinuierlich auf der Höhe der Zeit zu bleiben, wir evaluieren ständig neue Methoden und Verfahren, wir befinden uns in ständiger Weiterbildung.

Der Mensch und seine Gesundheit stehen im Mittelpunkt meiner Konzeption, eine schöne Medizin zu machen ist mir ein Anliegen.

Ich verbinde die Errungenschaften der modernen naturwissenschaftlichen Schulmedizin einschließlich deren High-Tech-Möglichkeiten im Bereich der Labordiagnostik mit naturheilkundlichen empirischen Methoden, um die naturwissenschaftliche Entfremdung in der Medizin zu überwinden.

Ich lege Wert darauf, uns nicht selbst zu reduzieren. Themen wie EBM (Evidence based Medicine) oder Leitlinienmedizin werden von uns geachtet und genutzt, aber nicht als der Weisheit letzter Schluss betrachtet. Selbstverständlich legen wir großen Wert darauf, dass alle Maßnahmen, die wir ergreifen, Substanz haben, medizinisch erklärbar, begründbar und nachvollziehbar sind und/oder auf einer nachhaltigen Empirie beruhen.

Wir schwimmen nicht gegen den Strom- wir nutzen seine ganze Breite!
Dr. med. Elke Schwesig-Seebach


Lebenslauf

  • Geboren im April 1967
  • 1994 Studium der Humanmedizin und Approbation an der Universität Hamburg
  • 1994-1996 Arbeit als Stationsärztin auf der neurologischen Station
  • Studienbegleitende Auslandstätigkeiten:

    • Auf der Pulmologischen Abteilung des Universitätskrankenhauses Capa, Istanbul.
    • Auf der Kardiologischen Abteilung des Somerset Hospitals, Taunton, Somerset, GB.
    • Auf der Neurologischen Abteilung des Prince Ali Khan Hospitals, Bombay, Indien.

  • 1996-1997 Certificate in Marketing an der New York University (NYU)
  • 2000-2002 Senior Consultant der internationalen Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants
  • 2002 Zertifizierung der Diagnoseklinik München
  • Ausbildung in Kunsttherapie Aufbau des Schulungszentrums für Ärzte bei der ArztPartner AG, München
  • Konzeption und Planung des Diabetesschulungszentrums für Privatpatienten in München.
  • Strategische Marketingstrategie für die Re-Launch-Kampagne eines Antibiotikums für 6 Osteuropäische Länder.

  • 2006 Gründung der Dualen Medizin in München

  • Ausbildung in den Medizintechniken der indigenen Bevölkerung Nord- und Südamerikas bei Loon Schneider und Waheo König, Schweiz.
  • Ausbildung in komplementärer Naturheilkunde und Applied Kinesiology (AK) bei Wolfgang Gerz, München
  • Ausbildung und Spezialisierung International Hormone Society (IHS) bei Dr. Thierry Hertoghe, Brüssel und Dr. Alicia Stanton, MD, Conneticut, USA
  • Ausbildung in der chinesischen Medizin und Mitglied der DäGfA (Deutsche ärztliche Gesellschaft für Akupunktur).
  • Ausbildung in japanischer Akupunktur im Kiiko-Style bei David Euler, MD - Harvard Medical School Boston.